Home »» Reiseziele »» Namibia »» Anreise mit Bus, Bahn und Flieger nach Windhoek
Flughafen Windhoek

Anreise mit Bus, Bahn und Flieger nach Windhoek

Tag der Arbeit 1.5.19, Anreise nach Windhoek, ein guter Tag um für 5 Wochen Deutschland den Rücken zu kehren! Es wurde auch Zeit. Die Planung lag ja inzwischen rund ein Jahr zurück. Viel Zeit hatten wir darauf verwendet, reichlich Tipps von den Fomis des Namibia Forums erhalten und gleich zweimal unsere Erstplanung über den Haufen geworfen. Hane unser Chef-Consultant des Forums, mit ihrem Erfahrungsschatz ist dabei besonders hervorzuheben. Nachdem die Planung abgeschlossen und die Buchungen der Unterkünfte, unter Zuhilfenahme von InfoNamibia, unter Dach und Fach waren mussten wir zuletzt nochmals den zeitlichen Ablauf wegen der Verfügbarkeit der KTP Wilderness Camps ändern.


Buchung im Kgalagadi Transfrontier Park (KTP)

Die Buchungen im KTP waren mehr wie problematisch. Die Camps waren einfach nicht so zu bekommen wie gewünscht. Erfreulich war dann aber, dass wir  6 Nächte im KTP ergatterten. Es waren zwar nicht unser Traum Camps, aber akzeptabel. Zu dem Thema Buchungen im KTP  gibt es ja reichlich Berichte hier im Forum.  Kritisch zu diesem Zeitpunkt war, dass wir an einem Tag vom Kalahari Tented Camp nach Gharagab fahren sollten, dies wäre eine Gewalttour geworden! Wir hatten Gott sei Dank nach der Buchung reichlich Zeit um unter Nutzung des Tools SANPark Notifier nach Alternativen zu suchen. Erst kurz vor Beginn der Reise dann die Überraschung,  wir hatten das Glückslos in der KTP Lotterie gezogen und konnten die Strecke mit einer Zwischenübernachtung in Nossob in zwei Etappen auflösen.

Anreise nach Windhoek -Mit Bus und Bahn zum Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt
Flughafen Frankfurt

Bei der Anreise nach Windhoek war unser erste Station der Flughafen Frankfurt. Wir hatten reichlich Zeit eingeplant, ich bin, nachdem ich früher wegen Verspätung der Bahn einen Flug verpasste lieber auf der sicheren Seite, es sollte ja kein Stress werden. Plant man reichlich Zeit ein, läuft alles pünktlich ab. Der Feiertag tat sein übriges, Bahn und Bus waren nur spärlich belegt. Der Schalter von Air Namibia war aber so früh noch nicht belegt, weshalb wir mit unserem Gepäck die Zeit in der Ladenstraße des Flughafens tot schlugen.

Als wir endlich unser Gepäck in die Verantwortung der Airlines übergeben hatten, musste noch „ein“ Bier an der Bar zur Einstimmung auf die Reise her, wir hatten ja Zeit! Der Schreck fuhr uns dann aber in die Knochen als wir über die Lautsprecheranlage des Flughafens gesucht wurden. Vor lauter Zeit hatten wir die Uhr total aus dem Auge verloren und mussten nun durch den Flughafen spurten. Das kann auch nur uns passieren. Hinter uns wurde sofort das Gate geschlossen. Eine tolle Leistung?

Anreise nach Windhoek -Flug mit Air Namibia

Unsere Entscheidung bezüglich der Airline, war orientiert daran, dass wir einen Direktflug von Frankfurt wollten. Die Umsteigerei wie bei unserer letzten Reise über Johannesburg wollten wir uns nicht wieder antun. Condor als Alternative schied für mit 186 cm aus, mein Fahrgestell in deren Hänchenfrachtern mag auf einer Kurzstrecke akzeptabel sein, nicht aber bei 10 Stunden Flug. Air Namibia ist da etwas freizügiger bestuhlt, ein großer Unterschied war es jedoch nicht, egal jeder Zentimeter zählt. Insgesamt waren wir mit dem Flug zufrieden. Der Flug war pünktlich und angenehm, der Service hat jedoch Luft nach oben und das Entertainment System gab bereits kurz nach dem Start seinen Geist auf. War für mich nicht so schlimm war, 4 Std. konnte ich mit Unterstützung einer Schlaftablette pennen, Lada war dies Glück nicht gegeben. Sie war nach der Landung recht gerädert.

Die Ankunft war nach Plan, aber unser Shuttle Service hatte uns wohl später erwartet. Dies stellte jedoch kein Problem dar, es galt ja noch Bares zu besorgen. Bei einer Schlange von 10 Personen vor dem ATM Automaten konnten wir die Zeit gut gebrauchen. NAM Dollar wollte der Automat jedoch nicht rausrücken, dies führt zu einiger Verwirrung bei anderen Reisenden. Es gab nur ZAR mit einem Limit von 200 ZAR. Dies war aber kein Problem, man konnte die Karte mehrfach verwenden.

Mietwagenfirma African Tracks 4×4 Car Hire

Mietwagenübernahme
Mietwagenübernahme

Ein freundlicher Mitarbeiter von African Tracks war danach schnell gefunden. In den rund 40 Minuten bis zur Firma galt es bereits die ersten Tiere zu bestaunen. Ein Rudel Steppenpaviane, 2 Rudel Rote Kuantiloppen  und einiges Kleingetier begrüßte uns.

Die Übernahme des TOYOTA Hilux 2.5TD DOUBLE CAB 4×4 ging schnell und reibungslos vonstatten. Alle Sonderwünsche wie 12 V Kühlschrank, zweite Batterie, Sandmatten, Kompressor, 2 Ersatzreifen, Campingtisch und Campingstühle waren vorhanden. Der Wagen, 2 Jahre alt mit rund 100.000 km machte einen guten Eindruck, die Reifen waren in vernünftigem Zustand. Erfreulich war auch, das die Dame an der Rezeption ein einwandfreies Deutsch sprach, was wir während der Reise zu schätzen lernten, dazu aber später mehr.

Nun galt es unsere Vorräte aufzufüllen, dazu deponierten wir unser Gepäck in der Firma und ab ging es zum Spar in die Maerua Mall. Das Angebot überrascht uns aufs Neue, selbst so exotische Dinge wie Sauerkrautsaft fanden wir vor zwei Jahren dort, leider diesmal nicht. Bitte nicht erschrecken, ich trinke dieses Ekelgebräu nicht. Selbst der Geruch führt bei mir zum Brechreiz. Lada steht auf diesen Morgendrink, dann ist die Verdauung geregelt. Sie musste diesmal ohne auskommen.

Alles wurde schnell verstaut, das Gepäck bei Arican Tracks abgeholt werden und schon ging es raus aus Windhoek Richtung Norden zur Düsternbrook Gästefarm. Die 58 km zur Farm waren schnell geschafft, wo wir bereits um 13:00 Uhr ankamen. Frühzeitig zum Entspannen und Relaxen nach dem langen Flug.

Berichte zu den nächsten Streckenabschnitten und Unterkünften folgen, also einfach wieder vorbeischauen.
Um nichts zu verpassen, abonniere am besten meinen Newsletter. Wird auf meiner Seite ein neuer Bericht veröffentlicht, erhältst Du am nächsten Tag eine nette Mail mit dem neuen Bericht von mir.
Alle Berichte der Rundreise sind auch unter dem Schlagwort Namibia 2019 verfügbar.

Übersicht aller Beiträge der Namibia Rundreise in der Reihenfolge der Reisestationen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top