Samos -Marathokampos
Home »» Segeln

Segeln

Törnberichte von der Planung bis zur Nachbearbeitung inkl. Tipps rund ums Thema Segeln für Freizeitkapitäne

Serifos -Blick auf den Hafen

Törn zwischen dem Saronischen Golf und den Kykladen

Einen  Kykladen-Törn hatte ich geplant, ein Törn zwischen dem Saronischen Golf und den Kykladen wurde es, warum? Corona, Wetter,  Wind und weitere unvorhergesehenes Ereignisse machten uns das Leben schwer.  Zuerst Corona, dann der Medicane und zuletzt wechselnde Winde führten dazu, dass wir unseren Törn immer wieder umgestalten mussten. Was wir alles erlebten, davon handeln die einzelnen Logbucheinträge welche du unter dem Stichwort Törn 2020 findest.

Corona hat die Saison beendet

Yacht-Charter in der Corona-Zeite -Erlebnisbericht aus GR

Dieser Erlebnisbericht beschreibt was einem Freizeitkapitän beim Chartern in der Corona-Zeit alles in die Quere kommen kann. In meiner Törn-Planung steht zwar  „Der Plan gilt bis zum Ablegen, danach bestimmt Wind und Wetter die weitere Route“, von Corona  steht dort aber nichts.  Zu dem Zeitpunkt der Törn-Planung (Januar 2020) hatte ich noch nichts von Corona gehört und  Medicane war für mich ein Fremdwort.

Törn Ionisches Meer Ithaka -Vathy

Törn Ionisches Meer zwischen Lefkas und Zakynthos

Ein Törn im Ionisches Meer ist unter Seglern sehr beliebt. Das Ionische Meer zwischen Lefkas und Zakynthos, vor der Westküste des griechischen Festlandsküste gelegen hat viele Vorteile. Die herrliche Natur und ein Revier, das keine hohen Ansprüche stellt ist perfekt für Anfänger und Familien. Wer die Ionischen Inseln besegelt – dem wird eines gleich auffallen. Die Ionischen Inseln sind im Gegensatz zu den anderen Inseln – saftig grün,