Samos -Marathokampos

Griechenland

Reiseinfos zu Griechenland und seinen Inseln

Tinos - Panormous

Griechenland

Ich liebe Griechenland schon seit vielen Jahren. Die glutroten Sonnenuntergänge am Meer. Die schönen, kleinen Hafenstädt­chen auf den Inseln, wo die Fischerboote vor sich hin dümpeln und die Fischer auf der Mole nach dem spärlichen Fang die Netze flicken.

Sikinos -Hafenort Alopronia

Sikinos, kleine griechische Insel in der Ägäis

Sikinos ist eine kleine griechische Insel in der Ägäis, die zu den Kykladen gehört. Die Insel liegt südwestlich von Naxos und nordwestlich von Ios. Obwohl sie zu den weniger bekannten Inseln der Kykladen zählt, hat Sikinos ihren eigenen Charme und ist ein beliebtes Ziel für Besucher, die die Ruhe und die traditionelle griechische Atmosphäre suchen.

Olymbos

Karpathos -in rauem Seegebiet zwischen Kreta und Rhodos

Die beiden meerumtosten Inseln Kasos und Karpathos sind die Südlichsten des Dodekanes. Ihre Lage in einem rauen Seegebiet zwischen Kreta und Rhodos scheint dafür verantwortlich zu sein, dass diese beiden Inseln vom Weltgeschehen „fast vergessen“ wurden.

Rhodos -Altstadt

Rhodos -Massenziel mit viel Historie in den Dodekanes

Rhodos liegt in der östlichen Ägäis und ist mit 1.408 Quadratkilometern die größte der griechischen Dodekanes-Inseln. Rhodos gilt als sonnigste der griechischen Inseln und wurde in der Antike dem Sonnengott Helios zugeordnet. Trotzdem ist die Insel grün und stellenweise dicht bewaldet.

Nach oben scrollen