Home »» Segeln »» Törnberichte »» Törn zwischen Samos und Kalymnos – im Dodekanes
Kalymnos -Ormos Sikati

Törn zwischen Samos und Kalymnos – im Dodekanes

Bei unserem Törn zwischen Samos und Kalymnos wollten wir drei Dinge erreichen. Den Sommer in Deutschland verlängern, den heftigen Meltemiwinden im Juli und August aus dem Weg gehen und Ikaria besuchen.

Törnplanung

Wer eine Reise tut und selber die Planung übernimmt, kann sich bereits vorab an der Reise erfreuen. Im September 2012 wollen wir mit einer Sun Odyssey 39i von Samos aus mal wieder in unser Lieblingsrevier den Dodekanes starten.

Ein Segeltörn abseits des Massentourismus zwischen Samos und Kos ist geplant. Kos sei hier jedoch nur als Orientierungsgröße erwähnt. Die nördlich von Kos liegenden Inseln wollen wir besuchen. Dieses Jahr hoffen wir, dass der Wettergott uns hold ist.

Törn zwischen Samos und Kalymnos Ikaria -Agios Kirykos
Ikaria -Agios Kirykos

Ikaria schon oft geplant aber nie erreicht, ist eines unserer Ziele. Diese Insel westlich von Samos erhebt sich wie ein großer steiler „Felsklops“ aus dem Meer. Im Norden ist die Insel wunderschön grün und bewaldet, mit Tälern, in denen Landwirtschaft betrieben wird. Die hohen schroffen Berghänge an der Südküste sind weitgehend jedoch kahl und schroff und unter Seglern gefürchtet. Die wohl härtesten Fallböen in der ganzen Ägäis machen eine Annäherung an die kahle, völlig unzugängliche Südküste bei Meltemi fast unmöglich. Hohe Berge sind dann verhüllt  in dicke weiße bis graue Wolken, die wie Walzen bis nahe an die Küste herunter sacken und den Seglern das Fürchten lehren können.

Zusätzliche wollen wir Patmos, Levitha, Leros, Kalymnos und Lipsi einen Besuch abstatten. Viele lauschige Buchten warten auf uns….

Berichte zu den verschiedenen Häfen, Inseln und sonstigen Ereignissen werde ich unter dem Stichwort Törn 2012-2 posten.

Infos zu den besuchten Inseln gibt es hier…

AgathonisiArkiKalymnos  • LerosLevithaLipsiMaratho • Patmos • Pserimos

Oft wird auch Samos fälschlicherweise zu den Dodekanes gezählt. Diese Insel gehört jedoch zu den  Sporaden  und nicht zur Präfektur Dodekanes.

Wer Revierinformationen zu diesem Gebiet sucht, findet unter dem der Kategorie bzw. dem Stichwort Dodekanes  ausführliche Informationen.


Übersicht – Törn zwischen Samos und Kalymnos vom 11.9 bis 25.9.12

Tag Von /Nach GEO Strecke
1 Anreise Samos Pythagorio N37° 41.392 E26° 56.630
2 Samos -Marathokampos N37° 42.543 E26° 42.026 21.0 sm
3 Inseltour Samos
4 Ikaria Agios Kirykos N37° 36.881 E26° 17.764 27.3 sm
5 Fourni -Ankerbucht Kambi N37° 34.124 E26° 28.531 10.8 sm
6 Patmos Hafen Skala N37° 19.690 E26° 32.648 19.7 sm
7 Levitha N37° 00.140 E26° 28.147 25.3 sm
8 Leros -Xerokampos N37° 06.438 E26° 52.298 24.0 sm
9 Kalymnos -Ormos Palaio N37° 02.487 E26° 58.363 18.5 sm
10 Archangelos N37° 11.925 E26° 46.303 21.7 sm
11 Lipsi -Hafen Lipso N37° 17.698 E26° 45.961 13.9 sm
12 Arki -Maratho N37° 22.028 E26° 43.581 12.2 sm
13 Agathonisi -L. Georgiou N37° 27.431 E26° 57.984 14.3 sm
14 Samos -Phythagorio N37° 41.392 E26° 56.630 18.1 sm
Abreise Gesamtstrecke über Grund 226,8 sm
Skipper: Klaus
Crew: Lada, Achim, Anne
Yacht: Hera, Sun Odyssey 39i
Charter: SamosSail
 

 Fotostrecke: Törn zwischen Samos und Kalymnos

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.