Samos -Marathokampos
Biosphärenbahn

Radtour Schwäbische Alp zwischen Blaubeuren und Mehrstetten

Die Radtour Schwäbische Alp starten wir in Weiler, einem Vorort von Blaubeuren. Blaubeuren ist sicherlich auch ein guter Ort um diese Tour zu starten, wir wollen aber gerne zum Ende der Tour eine köstliche Forelle essen. Dazu ist meine Empfehlung das    Restaurant Forellenfischer . In der Umgebung findet sich immer ein Parkplatz, nicht wie in Blaubeuren wo sich je nach Jahreszeit reichlich Touristen tummeln.

Im Jagsttal und auf den Spuren der Römer

Im Jagsttal und auf den Spuren der Römer -Ostteil

Die Originaltour -Im Jagsttal und auf den Spuren der Römer (grau mit rund 51 km)  habe ich auf der Seite Tourismus-Marketing Baden-Württemberg gefunden. Als kleine Ost-Variante (rot) eignet sich die Tour perfekt für einen gemütlichen Nachmittagsausflug. Der 29 km Rundweg ist gut ausgeschildert (Tour 6) und erfordern keine besondere Kondition.

Aichstruter Stausee

Welzheimer Radtour durch Wald- und Seenlandschaft

Die Welzheimer Radtour ist eine Rundtour rund um Welzheim durch Wald und Seenlandschaft, der Titel könnte auch lauten „Pack die Badehose ein“.
Diese Radtour über 45 km ist eine mittelschwere  E-Bike-Tour; eine gute Grundkondition ist erforderlich.

Göppinger Radtour -Bahnhof Rechberghausen -Theater

Göppinger Radtour über Bahndamm und Kaisersträßle

Die Göppinger Radtour über den alten Bahndamm und das Kaisersträßle ist eine mittelschwere Radtour für Tourenräder. Mit dem E-Bike ist es eine einfache Tour.  Überwiegend verläuft die Tour auf befestigte Wegen, es ist kein besonderes Können erforderlich.

Olymbos

Karpathos -in rauem Seegebiet zwischen Kreta und Rhodos

Die beiden meerumtosten Inseln Kasos und Karpathos sind die Südlichsten des Dodekanes. Ihre Lage in einem rauen Seegebiet zwischen Kreta und Rhodos scheint dafür verantwortlich zu sein, dass diese beiden Inseln vom Weltgeschehen „fast vergessen“ wurden.

Törn Ionisches Meer Ithaka -Vathy

Törn Ionisches Meer zwischen Lefkas und Zakynthos

Ein Törn im Ionisches Meer ist unter Seglern sehr beliebt. Das Ionische Meer zwischen Lefkas und Zakynthos, vor der Westküste des griechischen Festlandsküste gelegen hat viele Vorteile. Die herrliche Natur und ein Revier, das keine hohen Ansprüche stellt ist perfekt für Anfänger und Familien. Wer die Ionischen Inseln besegelt – dem wird eines gleich auffallen. Die Ionischen Inseln sind im Gegensatz zu den anderen Inseln – saftig grün,