Törn südlichen Kykladen -Überfahrt von Sifnos nach Serifos bei 6 Bft

Törn südliche Kykladen -zwischen Lavrion und Milos

Mit der Erwartung auf reichlich Wind starteten wir unseren -Törn südliche Kykladen zwischen Lavrion und Milos. Inseln wie Kea, Kythnos, Serifos, Sifnos und Milos haben wir besucht. Der Wind hat unsere Erwartungen voll erfüllt, manchmal hätte es auch etwas weniger sein dürfen. Die Südlichen Kykladen hatten wir ausgewählt da dies eine Inselwelt abseits vom Massentourismus ist, dies war für uns der Reiz des Reviers.

Kythnos -Mericha, Blick von der Disko Akrotiri
Kythnos -Mericha, Blick von der Disko Akrotiri

Der Meltemi, ein Nordost- bis Nordwestwind in der Ägäis, bestimmt vor allem das Klima der Kykladen und erreicht oft Sturmstärke. Im „Allgemeinen“ gelten die Monate Mai und Juni als ruhige Zeit.

Das es auch anders sein kann, durften wir im Juni 2009 erfahren. Fast 10 Tage Meltemi, d.h. täglich 4 bis 7 Bft entsprach zwar nicht unserer Planung, lies aber unser Seglerherz höherschlagen.

Wie es uns Hobbyseglern dabei in den südlichen Kykladen, rund um die Inseln Kea, Kythnos, Serifos, Sifnos und Milos erging, davon erzählt dieser Bericht. Es ist kein Bericht von Segelprofis auf extremer Fahrt, sondern von Freizeitkapitänen mit Spaß am Segeln.

Törn südliche Kykladen -Urlaubsplanung in tristen Wintertagen

Ungemütliches Wetter, Regen, Schnee und Kälte, das ist die richtige Zeit zur Urlaubsplanung. Die Sehnsucht nach der Weite des Meeres, dem tiefen Blau des Himmels, den zarten Farben im Sonnenuntergang und der Gedanke an die stimmungsvollen Tavernen, lassen mich das trostlose Grau der letzten Wochen vergessen. Es ist Zeit unseren nächsten Törn im Detail zu planen. Per Google Earth werden die einzelnen Buchten und Häfen angesteuert, Hafenhandbücher gewälzt, Seekarten studiert und Reiseführer verschlungen. Die Vorfreude wird mit jeder neuen Lektüre gesteigert und als Ergebnis steht dann ein Plan zur Verfügung.

Sicherlich werden uns Wind und Wetter wieder einen Strich durch die Rechnung machen und uns zur Änderung zwingen. Also sind auch Alternativen zu berücksichtigen um dann vor Ort gut gerüstet zu sein.


Planung und Realität -Törn südliche Kykladen; da hat der Wettergott ein Mitspracherecht

Delfine begleiten unser Boot
Delfine begleiten unser Boot

Flexibilität, d.h. die Anpassung eines Planes an die Gegebenheiten wie Wind, Laune der Mannschaft und Störungen durch den Klabautermann gehörte schon immer zu unserer Törn-Strategie. Bereits bei der Vorplanung hatten wir uns deshalb von unserem ursprünglichen Ziel, Santorin als Highlight des Törns anzulaufen, verabschiedet. Die Tagesetappen waren für unseren Geschmack zu groß, Reserven kaum vorhanden und die Zeit für die Schönheit der griechischen Inseln zu klein. Wie richtig diese Entscheidung war, stellte sich bereits am zweiten Tag des Törns heraus. Starkwind mit 8 Bft zwang uns zu einem Ruhetag auf Kythnos. Damit war auch unser reduzierter Plan uns zwischen der Attikahalbinsel und Folegandros bzw. Paros zu bewegen nicht mehr machbar.
Weniger ist manchmal mehr.

Inselinfos:

Kythnos, Sifnos, Milos, Kimolos, Folegandros, Antiparos, Serifos

Beiträge rund um den Törn südliche Kykladen

Übersicht: Törn in den südlichen Kykladen zwischen Lavrion und Milos vom 13.6 bis 23.6.09

Tag Von / Nach GEO Strecke
1 Anreise Lavrion 37º42,7’N 024º03,6’E
2 Kythnos -Merichas 37º23,8’N 024º23,8’E 33,0 sm
3 Sturmpause
4 Sifnos -Kamares 36º59,3’N 024º40,3’E 37,3 sm
5 Milos -Adamas 36º43,4’N 024º26,8’E 26,5 sm
6 Sifnos -Ormos Vathy 36º55,3’N 024º41,3’E 30,9 sm
7 Serifos -Livadi 37º08,6’N 024º30,9’E 20,1 sm
8 Kythnos -Loutra 37°26,6’N 024°25,6’E 35,8 sm
9 Kea -Vourkari 37°39,9’N 024°19,5’E 21,8 sm
10 Lavrion 37º42,7’N 024º03,6’E 23,9 sm
11 Abreise Gesamtstrecke über Grund 229,3 sm
Skipper: Eberhard
Crew: Klaus, Reinhard, Wolfgang, Rainer, Jürgen
Yacht: Bavaria 46 Cruiser, Name: Bohem
Charter: Argolis
 

Weitere Details zu dem Starkwindtörn „Törn südliche Kykladen“ folgen, es braucht halt schlechtes Wetter und reichlich Zeit

Crew von rects: Jürgen, Rainer, Wolfgang, Eberhard, Klaus, Reinhard
Crew von rects: Jürgen, Rainer, Wolfgang, Eberhard, Klaus, Reinhard

Fotostrecken zum Törn südlichen Kykladen zwischen Lavrion und Milos

Lavrion

Fotos zu Kythnos Merichas

Sifnos

Milos -Adamas

Serifos -Livadi

Kythnos -Loutra

Kea -Vourkari

Auf See

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.