Schlagwort-Archive: Griechenland

Levitha -Esel ist Stammgast in der Taverne

Levitha ist eine kleine griechische Insel am Rande des Dodekanes. Die Insel gehört zur Gemeinde Leros und liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen Amorgos im Westen und Leros beziehungsweise Kalymnos im Osten. Levitha gehört zu einer Gruppe von sechs kleinen Inseln bestehend aus den beiden Mavra-Inseln, Glaros, Kinaros und Plaka.

[weiterlesen »]

Kalymnos -Insel der Schwammtaucher und Kletterer

Kalymnos ist die viertgrößte Insel des Dodekanes. Die Insel mit ihren ca. 17.000 Einwohnern ist auf den ersten Blick karg und kahl. Auf den Bergen mit bis zu 679 m Höhe wächst kein Baum, dafür haben aber Kletterer die Insel für sich entdeckt. Kalymnos ist berühmt als Insel der Schwammtaucher….

[weiterlesen »]

Griechenland

Ich liebe Griechenland schon seit vielen Jahren. Die glutroten Sonnenuntergänge am Meer. Die schönen, kleinen Hafenstädt­chen auf den Inseln, wo die Fischerboote vor sich hin dümpeln und die Fischer auf der Mole nach dem spärlichen Fang die Netze flicken.

[weiterlesen »]

Rundtörn Samos Kalymnos

Bei unserem Törn zwischen Samos und Kalymnos wollten wir drei Dinge erreichen.
Den Sommer in Deutschland verlängern, den heftigen Meltemiwinden im Juli und August aus dem Weg gehen und Ikaria besuchen.

[weiterlesen »]

Segeltörn Nördliche Sporaden

Die Sporaden, übersetzt die Verstreuten, haben wir uns 2012 als Ziel unseres Segeltörns ausgesucht. Da die Gesamtheit der Sporaden wahrhaftig verstreut ist, von der türkischen Küste (Dodekanes) quer durch die Ägäis bis vor die Tore von Volos, beschränken wir uns auf die nördlichen Sporaden.

[weiterlesen »]

Törnplanung -Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos

Das Ionische Meer zwischen Korfu und Zakynthos, die Inseln Kefalonia, Lefkada und die Festlandsküste wollen wir ab Juni 2013 besegeln. Bereits 2008? haben wir das Ionisches Meer zwischen Korfu und Kefalonia erkundet. Diesmal kann in 3 Wochen verteilt auf zwei Crews der Törn großzügiger geplant werden, neue Buchten und Häfen gilt es zu erkunden.

[weiterlesen »]

Törn zu den Verstreuten –Nördliche Sporaden

Die Sporaden, übersetzt die Verstreuten, haben wir uns für dieses Jahr als Ziel unseres Segeltörns ausgesucht. Vier bewohnte Inseln bilden das Zentrum der nördlichen Sporaden. Skiathos, Skopelos, Alonnisos und die abseits gelegen Insel Skyros. Als Segler werden wir aber auch Winzlinge wie z.B. Psathoura anlaufen. Diese nördlichste Insel ist nur von Steinböcken bewohnt. Zwei Wochen im Juni sollten reichen um den Rucksack mit Erlebnissen zu füllen.

[weiterlesen »]

Sporaden -nördliche und südliche Sporaden

Die Sporaden liegen in der griechischen Ägäis und werden unterteilt auf die nördlichen und südlichen Sporaden. Die auch zu den Sporaden gehörende Inselwelt des Dodekanes wird von mir in einem seperaten Register geführt! Bitte schauen sie dort Dodekanes.

[weiterlesen »]

Törn im Saronischen Golf

Den Bericht können Sie auch als PDF Dokument hier herunterladen. Lebe Deine Wünsche Jeder hat seine Wünsche und Träume. Ein Traum für mich war, am Steuer eines Schiffes, über die Meere zu segeln. Flüsse, Seen und auch das Meer mit dem Element Wasser waren stetige Begleiter meines Lebens. In der…

[weiterlesen »]