Schlagwort-Archive: Törn 2013

Lefkada / Lefkas

Lefkada, oft auch unter der Bezeichnung Lefkas zu finden, ist eine der schönsten Inseln im Ionischen Meer und über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Etwa 300 km‘ groß, hat sie etwa 23.000 Einwohner. Durch die Salzmarschen zwischen der eigentlichen Insel und dem Festland verläuft ein Kanal, der Lefkada zu einer „richtigen“ Insel macht.

[weiterlesen »]

Kalamos -kleine Insel im Ionischen Meer.

Kalamos ist eine kleine autofreie griechische Insel, östlich der Inseln Lefkas und Meganisi, im Ionischen Meer. Die Insel zählt etwa 600 Einwohner, im Sommer kann sich die Einwohnerzahl durch den Urlaubsaufenthalt der abgewanderten Bewohner jedoch deutlich vergrößern. Fast die gesamte Bevölkerung lebt im gleichnamigen Hafenort Kalamos an der Südküste.

[weiterlesen »]

Ionisches Meer

Die Inselgruppe des Ionischen Meers liegt vor der Westküste des griechischen Festlands. Zu der Inselgruppe gehören die bekannten Inseln Korfu, Lefkada, Ithaka, Kefallonia und Zakynthos. Zusätzlich gibt es noch einige kleinere Inseln welche mit dem Boot erkundet werden können.

[weiterlesen »]

Paxos -Ormos Lakka

Für Segler im Ionischen Meer ist die kleine Insel Paxos eine der besten Empfehlungen. Ormos Lakka an der Nordspitze mit seinem türkisfarbenen Wasser ist beeindruckend. Um die Bucht reihen sich einige pastellfarbene Häuser des Dorfes Lakka.

[weiterlesen »]

Segeltörn Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos

Das Ionische Meer zwischen Korfu und Zakynthos ist landschaftlich ein reizvolles Segelrevier. Das Revier ist als zwar als Schwachwindrevier ausgewiesen, überraschte uns aber bei unserem ersten Törn 2008 mit angenehmen Winden, welche unser Seglerherz erfreute. Aufbauend auf dieser Erfahrung wollten wir das Revier weiter erkunden und auch den südlichen Teil bis Zakynthos besuchen.

[weiterlesen »]

Törnplanung -Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos

Das Ionische Meer zwischen Korfu und Zakynthos, die Inseln Kefalonia, Lefkada und die Festlandsküste wollen wir ab Juni 2013 besegeln. Bereits 2008? haben wir das Ionisches Meer zwischen Korfu und Kefalonia erkundet. Diesmal kann in 3 Wochen verteilt auf zwei Crews der Törn großzügiger geplant werden, neue Buchten und Häfen gilt es zu erkunden.

[weiterlesen »]