Schlagwort-Archive: Syros

Syros

Syros (auch unter dem Namen Siros zu finden) ist mit seinen 25.000 Einwohnern auf einer Fläche von 84 km² eine der am dichtesten besiedelten Inseln im Herzen der Kykladen. Während der Nordteil bergig ist, überrascht das Landesinnere mit seiner landschaftlichen Vielfalt, dem Wechsel von Hügeln und Ebenen, Äckern und Plantagen.

[weiterlesen »]

Syros O. Phoinikas nach Mykonos

Mehr als 30 sm liegen vor uns, da heißt es früh aufstehen. Für unsere Nachteulen kein leichtes unterfangen -hart ist das Bootsleben! Um den Körper auf Touren zu bringen überrascht uns Jürgen mit Spiegeleier spezial und Reinhard steuert frisches Brot mit eingebackenem Käse und Schinken vom Bäcker bei. Zusammen mit extra starkem Kaffee können alle Lebensgeister regeneriert werden.

[weiterlesen »]

Syros Ermoupolis

Ermoupolis ist die fotogen an zwei Hügeln gelegene Hauptstadt der Kykladen. Im Halbrund angelegt, mit klassizistischen Gebäuden, alten Patrizierhäusern, aber auch schneeweißen Kykladenhäuschen, die sich von den umliegenden Hügeln bis hinunter zum Hafen ziehen.

[weiterlesen »]

Kythnos O. Loutron nach Syros O. Phoinikas

Bei spiegelglattem Meer heißt es Leinen los. Gut 22 sm gilt es bis zu unserem Tagesziel Syros zurückzulegen. Leider ist der Wind an dem Tag nicht des Seglers Freund. Anfänglich nur unter Motor, können wir später bei schwachen 3 Bft einen traumhaften Sonnentag genießen. Knotenschule, Leinenwurf, Segel setzten und Mann über Board wird geübt.

[weiterlesen »]