Schlagwort-Archive: Kreta

Spinalonga – die Lepra-Insel

Spinalonga, die Lepra Insel, war früher streng isoliert und voller Leprakranker, heute ist die Insel das Top-Ausflugsziel im Nordosten von Kreta. Lepra Insel, dieser gruselige Name ist es was die Besucher anzieht. Ein Festungshügel im Meer, mit schweren venezianischen Bastionen, rundum zugemauert.

[weiterlesen »]

Tour zur antiken Stadt Lato und dem Fischerdorf Mochlos

Die antike Stadt Lato und das verschlafene Fischerdorf Mochlos sind die Highlights dieser Tour in den Osten Kretas. Kultur in der antiken Stadt Lato, ein verschlafenes Dorf in den Bergen und ein fantastisches Abendessen direkt am Meer findet man auf der folgenden rund 160 km langen Tour. Start und Ziel ist der Kreisverkehr an der New Road zwischen Limenas Chersonisou und Malia.

[weiterlesen »]

Forellenessen auf Kreta muß nicht sein!

Forellenessen auf Kreta, am See von Zaros, sollte das Highlight im Rahmen einer Tour zur Südküste von Kreta werden.
Auf der Rückfahrt von der Südküste hatten wir dazu dem Hinterland der Messara Ebene, einen Besuch abgestattet. Um es gleich zu sagen: Das schlechteste Essen während unseres Urlaubs erwartete

[weiterlesen »]

Tour zur Lassithi-Hochebene auf Kreta

Der Besuch der Lassithi-Hochebene ist einer der beliebtesten Ausflüge in Zentralkreta. Für die Besucher von Westkreta ist jedoch von dem Besuch abzuraten. Wegen der langen Anfahrt bleibt zu wenig Zeit um die Sehenswürdigkeiten zu genießen.

[weiterlesen »]

Creta Blue Boutique Hotel in Koutouloufari auf Kreta

Das Creta Blue Boutique Hotel auf Kreta im kleinen Ort Koutouloufari hatten wir uns nach eingehender Internetrecherche im Oktober 2016 als Feriendomizile ausgewählt. 10 Tage Urlaub in angenehmer Atmosphäre sollten es werden. Um es gleich vorab zu sagen: Wir waren mit der Wahl sehr zufrieden und können es weiter empfehlen.

[weiterlesen »]

Kreta

Kreta ist mit 8.261 Quadratkilometern Fläche und 1.066 Kilometern Küstenlinie die größte griechische Insel. 600.000 Einwohner leben auf Kreta, davon rund 170.000 in der Hauptstadt Iraklio. Iraklio auch Iraklion oder Heraklion geschrieben ist die größte Stadt der Insel und liegt etwa in der Mitte der Nordküste der insgesamt 250 km langen und bis zu 70 km breiten Insel.

[weiterlesen »]