Schlagwort-Archive: Chozoviotissa

Amorgos

Amorgos ist die östlichste Kykladeninsel, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Dodekanes. Amorgos mit seinen rund 2.000 Einwohnern ist längst als Tourismusziel entdeckt, trotzdem aber für Leute geeignet, die gern wandern und Ruhe suchen. Diese kahle, felsige Insel mit einer Fläche von 120 km2 hat eine Länge von 29 km Länge und eine Breite von 2,5 bis 10 km. Der höchste Gipfel erreicht 821 m. Die Felswände an der Südostküste fallen spektakulär bis zu 800 m tief zum Meer ab, die Nordwestküste ist sanfter und besitzt zwei tief eingeschnittene Buchten.

[weiterlesen »]