• Dezember 2014
    M D M D F S S
    « Jul    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Kommentare

    • Ino: Symi ist ein relativ neu entdecktes Urlaubsziel. Der...
    • Klaus: Bin gerade aus dem Algäu zurück und habe dort mit...
    • Ursula Mörsdorf: Hallo ist es möglich eine Alpe zu Pachten
    • Klaus: Grundsätzlich teile ich Deine Meinung zu...
    • Werner: Kann ich NICHT bestätigen! Ich war letzte Woche...

Symi –Naturhafen mit pastellfarbene Villen und Kapitänshäuser

Das kleine Symi nur ca. 7km von der türkischen Küste entfernten wirkt aus der Ferne steinig, kahl und unfruchtbar. Wer sich aber der fjordartigen Hafenbucht nähert wird überrascht – ein Städtchen mit stattlichen, ziegelgedeckten Villen und Kapitänshäuser in zarten Pastelltönen umschließen den Fjord und klettern an seinem Ufer den steilen Hang empor nach Ano Symi, der Oberstadt. Wer den Weg hinauf zu den Windmühlen findet wird mit einem fantastischen Ausblick über die Bucht belohnt.

Wenn die Tagesgäste von dem ca. 25km entfernten Rhodos, beladen mit Souvenirs, wieder weg sind, wird es beschaulich und ruhig im Hafen Gialos.

Diese Seite weiterempfehlen

Ein Kommentar zu Symi –Naturhafen mit pastellfarbene Villen und Kapitänshäuser

  1. Ino schrieb am: 15. Dezember 2014 um 17:38

    Symi ist ein relativ neu entdecktes Urlaubsziel. Der Hafen Gialos mit seinen Jachten und Segelbooten und die Chora mit den fabelhaften Herrenhäusern schaffen ein märchenhaftes Ambiente. Man kann Informationen zu der Insel Symi im Internet finden. Hierbei kann ich die Webseite http://www.griechenland-insider-urlaub.de/Dodekanes/Symi empfehlen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*