Südliche Kykladen

Vollbild Google Maps

Immer wieder reizen uns die Kykladen, eine Inselwelt, meist abseits vom Massentourismus, mit der Erwartung auf reichlich Wind.

Diesmal ging es in die südlichen Kykladen. Inseln wie Kea, Kythnos, Serifos, Sifnos und Milos  standen auf unserem Programm.
Vorerst erhalten Sie hier nur eine Übersicht, ein ausführlicher Bericht folgt, also einfach wieder vorbeischauen.

Törn Südliche Kykladen (13.6-23.6.09)
Tag Von / Nach GEO Strecke
1 Anreise Lavrion 37º42,7?N 024º03,6’E  
2 Kythnos Merichas 37º23,8’N 024º23,8’E 33,0 sm
3 Sturmpause    
4 Sifnos O. Kamares 36º59,3’N 024º40,3’E 37,3 sm
5 Milos -Adamas 36º43,4’N 024º26,8’E 26,5 sm
6 Sifnos -Ormos Vathy 36º55,3’N 024º41,3’E 30,9 sm
7 Serifos -Leivadion 37º08,6’N 024º30,9’E 20,1 sm
8 Kythnos Ormos Loutron 37°26,6?N 024°25,6?E 35,8 sm
9 Kea -Ormos Vourkari 37°39,9?N 024°19,5?E 21,8 sm
10 Lavrion 37º42,7?N 024º03,6’E 23,9 sm
11 Abreise Gesamtstrecke über Grund 229,3 sm

Beiträge rund um diesen Törn

Diese Seite weiterempfehlen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*