Ionisches Meer

Die Inselgruppe des Ionischen Meers liegt vor der Westküste des griechischen Festlands. Zu der Inselgruppe gehören: die größeren Inseln Korfu, Paxos, Lefkada, Ithaka, Kefallonia und Zakynthos. Zusätzlich gibt es noch einige kleine Inseln welche mit dem Boot erkundet werden können. Die wunderschöne Natur der Inseln zieht Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Tolle Berglandschaften, Olivenhaine und das blaue Wasser des Ionischen Meers haben für alle etwas zu bieten.
Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht des Verfassers. All pictures © by kk4you. Falls Sie Fotos von mir verwenden wollen, stehen Originale in höherer Auflösung zur Verfügung.

Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos

Rundtörn 2013 im Ionischen Meer zwischen Kofu und Zakynthos

Paxos

Paxos, kleiner Nachbar der bekannten Insel Korfu im Ionischen Meer

Kalamos

Kalamos ist eine kleine autofreie griechische Insel, östlich der Inseln Lefkas und Meganisi, im Ionischen Meer.

Ionisches Meer zwischen Korfu und Kefalonia

Das Ionische Meer zwischen Korfu, Paxos, Levkas und Kefalonia ist landschaftlich ein reizvolles Segelrevier. Statt kahler karger Küsten wie in den Kykladen, erwarten einen hier, grüne Inseln mit Olivenbäumen und Akazien.

Diese Seite weiterempfehlen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*