Archiv: Mai 2012


Rhodos Marina Mandraki –Yachten nicht willkommen!

Das Thema “Marina in Rhodos” ist seit Jahren ein leidliches. Da gibt es regelmäßig am Anfang der Saison den Bericht -die neue Marina südlich von Rhodos Stadt wird diese Saison zur Verfügung stehen. Trotz aller Warnungen und der mehr wie bösen Berichte zu Mandraki hatten wir uns wegen der guten Flugverbindungen nach Rhodos trotzdem zu einem Crewwechsel in Rhodos entschieden. Was wir dabei erlebten übertraff all unsere Erwartungen

[mehr »]

Symi –zu Besuch bei den Mönchen

Unser Tagesziel das Kloster Panormitis liegt einsam und vor Blicken von See her völlig geschützt in einer weiten Bucht im Süden von Symi. Ankerplätze gibt es reichlich..

[mehr »]

Nisyros –Inseltour rund um den Vulkan

Das Sturm auch seine schönen Seiten hat, konnten wir während zweier Sturmtage auf der vulkanischen Insel Nisyros in den Dodekanes feststellen. Eine Entdeckertour per Roller führte uns zu vielen eindrucksvollen Orten.

[mehr »]

Törn zwischen Samos und Kos

Ikaria schon oft geplant aber nie erreicht, ist eines unserer Ziele. Diese Insel westlich von Samos erhebt sich wie ein großer steiler “Felsklops” aus dem Meer. Im Norden ist die Insel wunderschön grün und bewaldet, mit Tälern, in denen Landwirtschaft betrieben wird. Die hohen schroffen Berghänge an der Südküste sind weitgehend jedoch kahl und schroff und unter Seglern gefürchtet.

[mehr »]

Erdbeer – Rhabarbermarmelade

Erdbeeren in Verbindung mit Rhabarber ist die gelungene Variante für alle welchen reine Rabarbermarmelade zu sauer ist.

[mehr »]

Rhabarbermarmelade

Die Rhabarbermarmelade mit Gelierzucker 2:1 zubereiten, damit sich das Aroma des Rhabarbers besser entfaltet und die Marmelade nicht zu süß wird…..

[mehr »]

Diese Seite weiterempfehlen