• Kategorien

    open all | close all
  • Abonnieren

    E-Mail-Adresse eingeben:

  • Facebook

Törnübersicht

Wie es mir und meinen Freunden bei unseren Segeltörns erging und was wir rund um unsere Törns erlebten, davon erzählen die Törnberichte. Es sind keine Berichte von Segelprofis auf extremer Fahrt sondern von Hobbyskippern welche viel Spaß an diesem Sport haben.
Hier geht es weiter zu den einzelnen Berichten. Zusatzinformationen zu den Tagesereignissen können über das jeweilige Schlagwort abgerufen werden.

Jahr Törnberichte  PDF  Schlagwort
2015 Mitteldalmatien zwischen Trogir und Hvar Törn 2015
2014 Nördliche Kykladen zwischen Lavrion und Paros Törn 2014
2013 Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos Törn 2013
2012 Dodekanes zwischen Samos und Kalymnos
2012 Zu den Verstreuten –Nördliche Sporaden
2011 Dodekanes zwischen Samos und Rhodos   PDF
2010 Dodekanes / Kykladen  
2009 Südliche Kykladen  
2008 Nördliche Dodekanes  
2008 Ionisches Meer  
2007 Nördliche Kykladen  
 2006 Meltemitörn zwischen Dodekanes und Amorgos  PDF
 2005 Südliche Dodekanes  
 2003 Blaue Reise  
 2001 West und Zentralkykladen  
 1999 Saronischer Golf  PDF

 


Ionisches Meer zwischen Korfu und Zakynthos

Das Ionische Meer zwischen Korfu und Zakynthos ist landschaftlich ein reizvolles Segelrevier. Das Revier ist als zwar als Schwachwindrevier ausgewiesen, überraschte uns aber bei unserem ersten Törn 2008 mit angenehmen Winden, welche unser Seglerherz erfreute. Aufbauend auf dieser Erfahrung wollten wir das Revier weiter erkunden und auch den südlichen Teil bis Zakynthos besuchen.

[mehr »]

Rundtörn Samos Kalymnos

Bei unserem Törn zwischen Samos und Kalymnos wollten wir drei Dinge erreichen.
Den Sommer in Deutschland verlängern, den heftigen Meltemiwinden im Juli und August aus dem Weg gehen und Ikaria besuchen.

[mehr »]

Nördliche Sporaden

Die Sporaden, übersetzt die Verstreuten, haben wir uns 2012 als Ziel unseres Segeltörns ausgesucht. Da die Gesamtheit der Sporaden wahrhaftig verstreut ist, von der türkischen Küste (Dodekanes) quer durch die Ägäis bis vor die Tore von Volos, beschränken wir uns auf die nördlichen Sporaden.

[mehr »]

Rundtörn Samos – Rhodos

Die Inselwelt des Dodekanes, zwischen Samos und Rhodos, ist etwas für den Liebhaber kleiner Inseln, abseits des Massentourismus. Unser dreiwöchiger Segeltörn von Mitte Juni bis Anfang Juli, verteilt auf zwei Crews, erfüllte all unsere Wünsche. Tolles sonniges Wetter gewürzt mit reichlich Wind ließ unser Seglerherz höher schlagen.

[mehr »]

Dodekanes / Kykladen

Drei Wochen, verteilt auf zwei Crews machten es möglich, ein relativ großes Gebiet zu besegeln. Die Dodekanes und die Kykladen wollten wir wie immer abseits der großen Tourizentren bereisen. Samos als Start und Zielhafen hatten wir gewählt da die dortige Charterbasis (ein Familienbetrieb) uns bei einem der  letzen Besuch überzeugt…

[mehr »]

Saronischer Golf

Wünsche werden Wahr -Törn im Saronischen Golf Den Bericht können Sie auch als PDF Dokument hier herunterladen. Lebe Deine Wünsche Jeder hat seine Wünsche und Träume. Ein Traum für mich war, am Steuer eines Schiffes, über die Meere zu segeln. Flüsse, Seen und auch das Meer mit dem Element Wasser waren…

[mehr »]

Südliche Kykladen

Immer wieder reizen uns die Kykladen, eine Inselwelt, meist abseits vom Massentourismus, mit der Erwartung auf reichlich Wind.Diesmal ging es in die südlichen Kykladen. Inseln wie Kea, Kythnos, Serifos, Sifnos und Milos  standen auf unserem Programm.Vorerst erhalten Sie hier nur eine Übersicht, ein ausführlicher Bericht folgt, also einfach wieder vorbeischauen….

[mehr »]

Nördl. Dodekanes

Vollbild Google Maps Dodekanes, eine Inselgruppe in der östlichen Ägäis vor der türkischen Küste gelegen, war das Ziel unseres Törns im Spätsommer 2008. Bereits aus früheren Törns waren uns einige Inseln wohl bekannt, wir wollten aber weitere erkunden und bekannte Eindrücke auffrischen. Diesmal wollten wir die nördlichen Dodekanes ausgehend von…

[mehr »]

Ionisches Meer zwischen Korfu und Kefalonia

Das Ionische Meer zwischen Korfu, Paxos, Levkas und Kephallina ist landschaftlich ein reizvolles Segelrevier. Statt kahler karger Küsten wie in den Kykladen, erwarten einen hier, grüne Inseln mit Olivenbäumen und Akazien.Das Revier ist als Schwachwindrevier ausgewiesen, überraschte uns aber mit angenehmen Winden, welche das Seglerherz erfreute.Vorerst erhalten Sie hier nur…

[mehr »]
  1. Seite:
  2. 1
  3. 2